Europäisches Treffen der Kryptozoologie in Brüssel

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Header der Veranstaltung

 

Am 19. und 20. September veranstalten unsere belgischen Freunde von cryptozoologia.eu die

18. europäische Zusammenkunft der Kryptozoologie.

Das Treffen findet am 19. und 20. September 2020 in Brüssel statt und hat mit Michel Raynal, Charles Paxton und Ulrich Magin einige bekannte Namen auf der Referentenliste.

Weitere Vorträge und ein umfangreiches Rahmenprogramm runden das Meeting ab.

Veranstalter Eric Joye versprach, sich bei einer größeren Zahl Anmeldungen aus Deutschland zu versuchen, eine deutsche Übersetzung zu organisieren.

 

Die Teilnahme

Die „formule Loch Ness“ ermöglicht die Teilnahme an allen Vorträgen, den Kaffeepausen und als Bonus die Papierversionen der Vorträge als pdf sowie ein Video der Konferenz für € 99,- pro Person.

 

Die „formule Bigfoot“ ermöglicht die Teilnahme an allen Vorträgen, den Kaffeepausen, gemeinsames Abendessen am Samstag und Mittagstisch am Sonntag mit den Organisatoren und den Rednern,  inklusive Tafelwein ein. Auch hier gibt es als Bonus die Papierversionen der Vorträge als pdf sowie ein Video der Konferenz für € 259,- pro Person.

 

 

Anmeldungen sind noch möglich: englischsprachige Website.

 

Bei beiden Varianten ist eine Zufriedenheitsgarantie eingeschlossen.

 

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr, die tatsächlichen Konditionen findet ihr beim Veranstalter.