image_pdfimage_print

Mönchsgeier in Deutschland – Riesige Vögel out-of-place?

Mönchsgeier sitzt vor einer Ziegelwand

Lesedauer: etwa 9 Minuten Als im letzten Jahr die Mönchsgeierdame Brinzola von Spanien durch halb Europa bis nach Norwegen zog, erregte sie die Aufmerksamkeit der Medien. Kein Wunder, ist doch der schwarze Geier der zweitgrößte Greifvogel, der natürlich und rezent in Europa vorkommt. Nur der Bartgeier

Der Megalodon – größter Hai der Weltgeschichte

Eine Megalodon-Gebissrekonstruktion

Lesedauer: etwa 14 Minuten Der 5-Millionen-Jahre Prolog Du schwebst schwerelos im Wasser. Dein Körper ist groß und muskulös. Das Wasser trägt ihn. Die Wellen und kleinen Wirbel umspielen ihn sanft. Es ist angenehm, einen Hauch zu frisch, aber mit der entsprechenden Bewegung wird dir schnell warm.

Das „Monsterschwein“ von Llanera

spanisches, freilaufendes Schwein

Lesedauer: etwa 8 Minuten „Seltsames Tier“ in Llanera erlegt So berichtete es der Blog Criptozoología en España 18. September 2012. Weiter heisst es zu diesem Vorfall:     „Ein seltsames Tier, das einem Hybriden aus Wildschwein und Hausschwein ähnelt wurde von einer Gruppe Jägern erlegt. Infolge

Ein “Out of Place”-Fall in Spanien? – die Blauelster

zeternde Blauelster

Lesedauer: etwa 8 Minuten     Kurz vor dem Sonnenuntergang vernimmt man in den Olivenhainen Andalusiens ihre kehligen Rufe. In Gruppen ziehen sie mit ihren langen Schwanzfedern knapp über die Baumwipfel hinweg und verkünden das Ende des Tages. Zeit für den Vogelinteressierten, zusammenzupacken und den Heimweg

Kryptozoologie 2019 – unser Jahresrückblick

Das war 2019 - der kryptozoologische Jahresrückblick

Lesedauer: etwa 11 Minuten Um Weihnachten herum ist die Zeit der Jahresrückblicke. Wir möchten uns dieser Tradition anschließen und uns noch einmal mit den Themen befassen, die dieses Jahr in der Kryptozoologie für Wirbel gesorgt haben. Bekannte und weniger bekannte Kryptide Die indische Armee twittert „Fußspuren