image_pdfimage_print

Medienmittwoch: Rendevouz mit einem Oktopus

Lesedauer: etwa 2 Minuten Oktopusse oder Kraken sind in der Kryptozoologie gut bekannt. Nicht nur die gut erforschten Arten, auch Riesenkraken und Tiefseebewohner sind den meisten kryptozoologisch Interessierten geläufig, Aber wusstet Ihr, dass sie gleichzeitig 1600 Küsse verteilen, mit der Haut schmecken, ihre Farbe 177-mal in

Medienmittwoch: KryptoZooLogische Artenkunde: Opus I

Lesedauer: etwa 2 Minuten Das vorliegende Werk, OPUS 1 der „KryptoZooLogischen Artenkunde“ überrascht selbst den kritisch-intelligenten Leser mit einem Feuerwerk neuester sowie höchst brisanter Erkenntnisse über die Schicksale zahlloser Tierarten und Tierfamilien, die in den hinter uns liegenden Jahrzehnten, wenn nicht sogar Jahrhunderten, aus verschiedensten Gründen

Breaking News: Chupacabras fotografiert!

Lesedauer: etwa 2 Minuten USA – In Goatenburgh im US-Bundesstaat New Mexiko haben Supermarkt-Besucher auf dem Parkplatz eines Wall Mart-Supercenters am vergangenen Sonntag, den 25.10.2020 einen Chupacabras fotografiert.     Anders als die meisten anderen vermeintlichen Aufnahmen ist das Foto bei Tag und den besten Lichtbedingungen

Breaking News: Goldschakal erstmals in NRW nachgewiesen

Lesedauer: etwa 2 Minuten In Nordrhein-Westfalen ist erstmals ein Goldschakal nachgewiesen worden. Bisher hat noch niemand das heimliche Tier gesehen, aber seine DNA konnte am Riss eines Schafes in Mülheim an der Ruhr nachgewiesen werden. Damit ist bewiesen, dass eines der scheuesten und unstetesten Tiere mitten