Publikationen

Lesedauer: etwa 2 Minuten
Werbung

Seit 2016 sind im Netzwerk für Kryptozoologie (NfK) einige Publikationen entstanden. Alle hier gezeigten Arbeiten sind Gemeinschaftsprojekte, die aus dem Netzwerk hervorgingen. Die Werke einzelner Autoren haben wir hier (noch) nicht gelistet:

 

Jahrbuch für Kryptozoologie 2 – 2021

Auch das 2. Jahrbuch ist voll lesenswerter Themen. Es beinhaltet acht „große Beiträge“, fünf „kleine Beiträge“ und zahlreiche Kurzberichte.

Themen sind unter anderem Rattenkönige, Wildmenschen in den Alpen, der Tatzelwurm, der Landwang und vieles andere. Siehe auch: Buchvorstellung

 

Das Jahrbuch für Kryptozoologie 2 – 2021 hat 284 Seiten und kostet € 12,90
(zzgl. P&P: Inland € 2,50, Ausland € 3,50)

ISSN 2702-1912

 

Jahrbuch für Kryptozoologie 1 – 2020

Das 1. Jahrbuch für Kryptozoologie ist als Anthologie sehr vielfältig aufgestellt. Insgesamt 16 Autoren aus fünf Ländern präsentieren 17 Themen aus der Kryptozoologie und zwei aus der Kryptobotanik.

Themen sind unter anderem der seltsamste Wal der Welt, Wildmenschen, Seemonster, der Stollenwurm, menschenfressende Pflanzen und vieles mehr. Siehe auch: Buchvorstellung

 

Das Jahrbuch für Kryptozoologie 1 – 2022 hat 240 Seiten und kostet € 12,90
(zzgl. P&P: Inland € 2,50, Ausland € 3,50)

Jahrbuch für Kryptozoologie 2020

 

Aufkleber „Netzwerk für Kryptozoologie – Ich bin dabei“

Die neuen Fan-Aufkleber zeigen bereits das neue Logo des NfK mit dem schwarzen Tatzelwurm, der sich durch die Buchstaben windet.

Der Aufkleber ist aus weißer Kunststofffolie und wird einzeln auf Abziehfolie oder zu sechst auf einem Bogen geliefert.

 

Kosten: € 1,- pro Aufkleber
(zzgl. P&P: Inland € 1,05, Ausland € 1,30)

 


Bestellformular


    Aufkleber "NfK - Ich bin dabei"