Breaking News: Chupacabras fotografiert!

Lesedauer: etwa 2 Minuten USA – In Goatenburgh im US-Bundesstaat New Mexiko haben Supermarkt-Besucher auf dem Parkplatz eines Wall Mart-Supercenters am vergangenen Sonntag, den 25.10.2020 einen Chupacabras fotografiert.     Anders als die meisten anderen vermeintlichen Aufnahmen ist das Foto bei Tag und den besten Lichtbedingungen

Halloween Special: Zwei tierische Schocker – Versehen und Busenschlange

Lesedauer: etwa 12 Minuten Unter allen Schrecken, die die Natur für uns bereithält, gehören das Versehen und die Busenschlange zu den Schlimmsten. Das „Versehen“ fürchtet heute niemand mehr, die Busenschlange ist nach wie vor lebendig – wenn auch nur in den Sensationsnachrichten.   Das Versehen Das

Breaking News: Goldschakal erstmals in NRW nachgewiesen

Lesedauer: etwa 2 Minuten In Nordrhein-Westfalen ist erstmals ein Goldschakal nachgewiesen worden. Bisher hat noch niemand das heimliche Tier gesehen, aber seine DNA konnte am Riss eines Schafes in Mülheim an der Ruhr nachgewiesen werden. Damit ist bewiesen, dass eines der scheuesten und unstetesten Tiere mitten

Kawekaweau – der Drache der Maorilegende

Lesedauer: etwa 13 Minuten Die Mythen der Ureinwohner Neuseelands beinhalten allerlei kuriose Geschöpfe. So finden sich etwa eine ganze Reihe von reptilienartigen Wesen wie der mokonui, der kumi, der gewaltige Te Ngarara Huarau oder der große menschenfressende taniwha. Seltsamerweise zeigten die Maori oft eine abergläubische Furcht

Medienmittwoch: Dinosaurier – Im Reich der Giganten

Lesedauer: etwa 3 Minuten Mit Steven Spielberg’s Jurassic Park begann 1993 die „Neue Dinomania“. Obwohl lebensecht animierte Dinosaurier nur wenige Minuten im Film zu sehen waren, zeigte der Film auf, was in Zukunft möglich sein würde.   Diese Zukunft kam von der BBC. Produzent Jasper James

Yetis in den Anden?

Lesedauer: etwa 5 Minuten Derzeit arbeite ich an einem längeren Text, der noch etwas Recherche braucht, über Sichtungsmeldungen von Wildmenschen wie den Yetis und Sasquatches in den südamerikanischen Anden. Mir liegen dazu mehrere umfangreiche chilenische Pressemeldungen vor, die jedoch noch eingehend studiert werden müssen. Die meisten