image_pdfimage_print

Freitagnacht-Kryptos: Die Geschichte vom Kraken

Kraken?

Lesedauer: etwa 4 Minuten Über den Kraken oder Krabben, das größte Tier der Welt, schreibt der norwegische Bischof Erik Pontoppidan in seinem Buch „Versuch einer natürlichen Historie von Norwegen“ (Zweyter Theil. Kopenhagen: Franz Christian Mumme 1754) unter anderem, auf S. 398–400: Ein ehrenwerter Beobachter Der Herr

Zum Tod der Amlasty-Forscherin Marie-Jeanne Koffmann

Lesedauer: etwa 4 Minuten Aus dem Bereich der Kryptozoologie ist eine bedauerliche Todesnachricht zu melden: Am 11. Juli 2021 starb die französisch-russische Almasty-Forscherin Dr. Marie-Jeanne Koffmann im stolzen Alter von 101 Jahren (und nur knapp vor ihrem 102. Geburtstag) in einem Seniorenheim in Paris.   Marie-Jeanne

Freitagnacht-Kryptos: Der (gar nicht so) wilde Mann von Brünn

Lesedauer: etwa 2 Minuten In Bigfoot-Büchern würde das klar als früher Bericht über einen Menschenaffen gewertet – denn viele der angeblichen alten Bigfoot-Berichte reden nur von nackten, behaarten Männern im Wald. Hier aber stammt das Erzählte aus Europa und nimmt eine ganz und gar unerwartete Wendung.

Freitagnacht-Kryptos: Allerlei Meermenschen

Lesedauer: etwa 4 Minuten Etwa ein Dutzend bisher in der Literatur kaum besprochener Augenzeugenberichte von Meermenschen bringt das Buch von Carl Gottfried Wilhelm Vollmer: „Das Meer, seine Bewohner und seine Wunder: Seitenstück zu K. F. V. Hoffmann’s Erde und ihre Bewohner“, Band 2, Weise 1837. Auf