image_pdfimage_print

Freitagnacht-Kryptos: Süßwasser-Seehunde in unseren Regionen

Lesedauer: etwa 4 Minuten Immer wieder machen Seehunde und Robben, die im Rhein bis ins Rheinland vorgedrungen sind, Schlagzeilen in der Presse. Es handelt sich um Besuche, die häufiger stattfinden, als man glaubt, und sie betreffen alle in die Nordsee mündenden Flüsse. Aus der Elbe liegen

Einladung: „Auf der Suche nach mysteriösen Wesen in Afrika“ für 2022

Lesedauer: etwa 3 Minuten Vorabinformation zur Veranstaltung: „Auf der Suche nach mysteriösen Wesen in Afrika“ und „Neues von Mokélé Mbembé 2022“, am 7. und 8. Oktober 2022 in Berlin     Diese Veranstaltung ist der zweite Teil der Veranstaltung: „Auf der Suche nach Mokélé Mbembé –

Wie ein Wurm aus einer Schnecke einen Zombie macht

Lesedauer: etwa 6 Minuten Klassische Zombies sind nicht unbedingt mit den zerlumpten Gestalten aus Horrorfilmen identisch, die auf der Suche nach Gehirn lebender Menschen durch die Gegend schlurfen. Bei einer anderen Interpretation galten Zombies als Menschen, bei denen mittels einer – wie auch immer hergestellten –

Medienmittwoch: Crazy Horse(s)

Lesedauer: etwa 2 Minuten Launische Faulpelze, gefräßige Tänzer und schwangere Männchen: Die schillernde Welt der Seepferdchen   Anmutige Tänzer, Meister der Tarnung und romantische Liebende, doch auch schwerhörige Vielfraße, launische Griesgrame und langsame Faulpelze. All das und mehr sind Seepferdchen. Man findet die kleinen Fische nicht

Wie man aus einem Baumstamm ein Ungeheuer strickt

Lesedauer: etwa 3 Minuten Gemeinhin erregt die Zeitungsspalten jedes Jahr ein neues Tier, das das Sommerloch füllt. Oft sind es ausgebüxte Exoten – präferiert Wallabys –, dann wieder schemenhaft wahrgenommene Wesen, meist Krokodil oder Puma, vor denen die Polizei warnt und nach denen sie sucht, was