image_pdfimage_print

Orang Mawas 2/7 – Viele Namen, ein Kryptid?

Lesedauer: etwa 10 Minuten Teil 1 des Artikels ist am 7.1. hier erschienen: „Orang Mawas 1 – ein malaysischer Bigfoot?“   Um die vorhandenen Informationen auszuwerten, muss zunächst definiert werden, was ein Orang Mawas eigentlich sein soll. Wie bereits aus den Sichtungsberichten ersichtlich wird, trägt das

Orang Mawas 1/7 – Ein malaysischer Bigfoot?

Lesedauer: etwa 13 Minuten Bigfoot ist ein Star der amerikanischen Pop-Kultur. Elvis und Michael Jackson mussten immerhin eine beeindruckende Discographie aufbauen, um auch heute, Jahr(zehnt)e nach ihrem Ableben noch gelegentlich „gesehen“ zu werden. Bigfoot hat diesen Schritt direkt übersprungen. Eine verwackelte Aufnahme kann schon genügen –

Haben wir einen Beweis? Was steckt hinter dem „Almasty-Fingernagel“

Lesedauer: etwa 8 Minuten Eines der zentralen Wesen der Kryptozoologie ist der Wildmensch. Damit ist kein Mensch gemeint, der selbst- oder fremdgewählt außerhalb der Zivilisation lebt, kein Land- oder Stadtstreicher. Als Wildmenschen bezeichnet der biologische Teil der Kryptozoologie Menschen anderer Spezies, die bis heute überlebt haben.

Yetis in den Anden?

Lesedauer: etwa 5 Minuten Derzeit arbeite ich an einem längeren Text, der noch etwas Recherche braucht, über Sichtungsmeldungen von Wildmenschen wie den Yetis und Sasquatches in den südamerikanischen Anden. Mir liegen dazu mehrere umfangreiche chilenische Pressemeldungen vor, die jedoch noch eingehend studiert werden müssen. Die meisten

Warum Bigfoots uns entführen…

Lesedauer: etwa 5 Minuten … und wir sie trotzdem nicht verraten: Erzählmotive der Kryptozoologie und der kryptozoologischen Popkultur Kryptide begegnen uns nicht nur in alten Sagen, verwackelten Youtube-Videos oder – im besten Falle – in der Natur, sondern auch in der Popkultur. Bücher, Filme, Hörspiele, Bilder,

Orang Pendek 6 – Die Ebu Gogo und die Hobbits?

Lesedauer: etwa 18 Minuten (zum fünften Teil)   Wenn der Orang-Pendek kein „normaler“ Affe ist – kann er dann vielleicht ein Mensch sein? Die Frage, ob Hominiden-Sichtungen durch unentdeckte Reliktpopulationen sonst ausgestorbener Menschenarten erklärt werden können, treibt Kryptozoologen grundsätzlich um. Im Fall des Orang Pendek verhält