Bigfoots am Mount St. Helens

Vergilbte Fotoaufnahme von vier Männern, die an einer Bretterhütte stehen

Lesedauer: etwa 16 Minuten   Der Mount St. Helens ist ein aktiver Vulkan im Süden des US-Bundesstaates Washington. Er ist Teil der Kaskadenkette und damit des pazifischen Feuerrings. Mit heute etwa 2540 m Höhe überragt er die umliegenden, etwa 1400 m hohen Bergrücken der Kaskadenkette deutlich.