Freitagnacht-Kryptos: Längst überfälliges Fischer-Latein

Lesedauer: etwa 2 Minuten
image_pdfimage_print

Der Manitowoc-Pilot titelte am 26. Mai 1904:

 

„Längst überfälliges Fischer-Latein eingetroffen“

 

Geschichten einer Seeschlange, einer Monsterauster und eines menschenfressenden Hummers sind eingetroffen und vervollständigen den Zyklus.

 

Als William Blackman neulich spät nach Hause zurückkehrte, sah er ein langes, dunkles Objekt, das von den unruhigen Wellen an den Strand von Ventnor, New Jersey.

Blackman näherte sich. Vor ihm lag eine Seeschlange, 18 Fuß lang und mit einem Kopf von 12 Zoll von Ohr zu Ohr. Sein Mund hatte die gleiche Größe. Am nächsten Morgen konnte es nicht gefunden werden.

 

Ein Seemonster?
Ein großer Conger am Strand von Ferring Beach. Foto: Gina Woods, die das Tier entdeckt hat.

 

Etwa zur gleichen Zeit ging Richard Burbage aus Pleasantville auf die Austernjagd in der Bucht von Lake. Nach einem gewaltigen Kampf landete er eine zweischalige Muschel, sagt er, die 2 Fuß lang, 14 Zoll im Rücken, 12 Zoll tief war und deren Fleisch 24 Pfund wog. Ganz Pleasantville kann bezeugen, dass keine Auster, die je gefangen wurde, ihresgleichen war.

 

Riesiges Himmermodell, Traum aller Fischer - oder Albtraum?

 

Dann bewies der Fischer John Winder die Dreisatzregel und vervollständigte den Zyklus. Winder ist Maat der Yacht Pittsburgh, und er zog einen Hummer an einer Kabeljauschnur hoch, während er 20 Meilen vor der Küste fischte. Es wog, sagt Winder, 45 Pfund.

„Es war entweder ein Menschenfresser oder der Vater aller Hummer“, sagt Winder.

 

Ganz Atlantic City ist entsetzt über diese Ereignisse.

 

 

Anzeige

Urban Legends – Düstere Legenden

Es braucht keinen Märchenwald als Schauplatz von Sagen und Legenden, auch das Häusermeer unserer Städte steckt voll Geheimnis und Grusel. Im Hotel oder Nachtbus, als Handwerker oder Beifahrer und gleich hinter der nächsten Straßenecke kann es einem zustoßen, das Namenlose, Entsetzliche und Unerklärliche. Dieses Buch erzählt abgründige moderne Mythen aus aller Welt, illustriert als Graphic Novel.

 

Düstere Legenden – Graphic Novel ist 2020 als Comic erschienen und nur als gebundenes Buch erhältlich.

Mit dem Kauf über den Link unterstützt ihr den Betrieb dieser Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.