Die indische Armee und ihre Yeti-Spuren

Schneefeld mit kreuzenden Fußspuren: kleine, eng zusammenhängende von rechts und große, weit auseinander stehende von hinten

Lesedauer: etwa 8 Minuten Es war der 9. April 2019. Unweit des Makalu-Basecamps an der nepalesisch-chinesischen Grenze. Eine Bergsteiger-Expedition der indischen Armee, deren eigentliches Ziel darin bestand, den knapp 8500 Meter hohen Makalu zu erklimmen, stiess im Makalu-Barun-Tal auf eine unerwartete Überraschung. Zwanzig Tage später, am