image_pdfimage_print

Der Japanische Fischotter – Versuch eines schwierigen Portraits 1

Lesedauer: etwa 16 Minuten Eine Schönheit am Fluss Nicht gewohnt, in der Dunkelheit zu gehen, dachte Genzo, der beste Weg nach Hause führe entlang des Ufers vom Nosaiji-Fluss. Es war weit mehr als nur ein bisschen unheimlich, so alleine durch die Nacht zu laufen. Keine Menschenseele

Wolfsangriffe 3: Eine Serie in Deutschland

Lesedauer: etwa 12 Minuten Autor Karl-Hans Taake hat eine Reihe historischer Texte über mutmaßliche Wolfsangriffe in Frankreich vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert analysiert. Im zweiten Teil hat Taake dargestellt, welche Tiere er für die bekannten Serien der „Bestien des Limousin und des Gévaudan“ verantwortlich macht.

Special: Heute vor 88 Jahren: Das Loch Ness-Monster wird geboren

Lesedauer: etwa 12 Minuten Im März 1933, vor nun 88 Jahren, machte ein Ehepaar am schottischen Loch Ness eine kuriose Beobachtung, die bald die Schlagzeilen der Weltpresse füllen sollte: Sie hatten in dem See eine aufgewühlte Wassermasse gesehen. Der Lokaljournalist Alex Campbell erfuhr von dieser Beobachtung,

Wolfsangriffe 2: Die Bestien des Limousin und des Gévaudan

Lesedauer: etwa 12 Minuten Autor Karl-Hans Taake hat eine Reihe historischer Texte über mutmaßliche Wolfsangriffe in Frankreich vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert analysiert. Zunächst hat Taake dargestellt, wann und wo es zu Übergriffen gekommen ist und wieso er Wölfe zumindest nach dem Mittelalter kaum noch